Objektbeschreibung

Schmiedestraße 2 / Muskauer Straße 72, Weißwasser

Das Gebäude wurde im Jahr 1959 als Wohn- und Geschäftshaus errichtet. Ursprünglich mit 24 Stück 1-Raumwohnungen und 2 Stück 3 -Raumwohnungen sowie 4 Ladenflächen mit Lagerflächen im Untergeschoss.

Nach 1990 wurde das Objekt dann in teilen erstmals saniert und teil-modernisiert. So wurden teilweise Kunstofffenster und eine Ölheizung eingebaut.

Im Jahr 2007 wurde das Objekt durch die ONEO INVESTMENT GmbH erworben und in den Jahren danach nochmals komplett kernsaniert und aufwendig umgebaut. So wurden alle Schaufensterbereiche komplett mit einer bodenhohen Verglasung versehen und die Heizungsanlage im Jahr 2009 nochmals komplett im gesamten Gebäude erneuert und auf Erdgas umgestellt.

  • Erneuerung der Schaufensterbereiche mit Alu-Fenstern
  • Erneuerung vom Elektrosystem im gesamte Gebäude inkl. Hausanschluss und Schaffung neuer Hausanschlussraum
  • Erneuerung der SAT-Anlage
  • komplette Erneuerung der Heizungsanlage fürs Gebäude, Umrüstung auf Erdgas mit Brötje-Brennwerttechnik
  • komplette Erneuerung Wasser- und aller Abwassersteigleitungen
  • komplette Erneuerung aller Bäder und Küchenbereiche
  • komplette Erneuerung aller Wohnungseingangstüren und aller Wohnungsinnentüren, Ausrüstung mit Edelstahlbeschlägen
  • 2011 Fassadendämmung mit 100 mm Styropur mit neuem Putz, System STO
  • 2018 komplette Neuanlage vom Hofbereich mit neuen Regenwasserleitungen, Abdichtung Keller, Dämmung Kellerwände, neue Lichtschächte, pflastern vom Hofbereich und anlegen von Grünflächen
  • 2018 Abbruch der Hofeinfahrt, abdichten und verfüllen, pflastern und Einbau LED Bodenstrahler
  • 2020 Erweiterung der Stellplätze durch Verlegen von Rasengittersteinen
  • 2020 Beauftragung der Fassadendämmung vom Anbau Hofbereich und malern

Im Erdgeschoss befinden sich nach dem Umbau 2007 und 6 moderne, komplett neugestaltete Ladenflächen mit  bodenhohen Schaufenstern. Die Ladenflächen verfügen im Untergeschoss teilweise über Lagerflächen bzw. WC-Bereiche.

Derzeit 5 Ladenflächen langfristig vermietet. Mieter sind unter anderem die Postbank AG, eine AXA Versicherungsagentur und ein Reisebürofilialist, eine Medienagentur und ein Frisör. Für die 6 Ladenfläche laufen aktuell Vertragsverhandlungen.

In den Obergeschossen befinden sich nach dem Umbau 23 Wohnungen. Davon sind 6 Wohnungen derzeit noch im kompletten Rohbau. Alle anderen Wohnungen wurden in den letzten Jahren bereits komplett kernsaniert. Viele Wohnungen sind mit modernen Küchenzeilen ausgestattet.

Im Hof befinden sich 3 Kfz-Stellplätze. Vor dem Objekt sind kostenlose, öffentliche Stellplätze vorhanden.

Flächenaufstellung:

Gewerbe: 463 m²

Wohnen: 908 m²

Lager:   80 m²

Stellplätze: 3 Stück

Der Dachboden würde einen weiteren Ausbau zulassen. Ebenso könnte man auf dem Dach eine große PV-Anlage installieren.

Objekt-Ausstattung

gedämmte Putz-Aussenfassade 100 mm
Kunststofffenster
Schaufenster Aluminiumfenster
Haustür in Aluminium
beschichtete, weiße Innentüren
Gas-Zentralheizung Brennwert Bröthe
Warmwasser über Elektr.-Durchlauferhitzer
moderne Bäder, türhoch gefliest

Dachziegeleindeckung
modernisierte elektrische Versorgung
DSL-Anschluss
Türsprechanlage
Satellitenanlage und Kabelanschluss
Blitzschutzanlage
Kellerflächen
nicht ausgebauter Dachboden
Kurzeit-Parkplatz im Hof

Grundrisse

Hier ein einblick in die Grundriss......

Objektinfos

Konditionen

News

Lesen Sie hier unsere aktuellen Informationen
Ladenausbau nach Neuvermietung für Laden 4

Ladenausbau nach Neuvermietung für Laden 4

15. September 2020 0 comment
Am 12.09.2020 hat der Ausbau der Ladenfläche 4 begonnen. Das muss der Laden in den kompletten Rohbauzustand versetzt werden und der teilweise noch vorhandene DDR Charme der hinter Gipskartonplatten vorhanden war beseitigt werden. Der dazugehörige Kellerbereich wird als Lager für den Mieter ausgebaut.
Auftrag zur Fertigstellung der Fassade am Anbau Hofseite erteilt

Auftrag zur Fertigstellung der Fassade am Anbau Hofseite erteilt

23. August 2020 0 comment
Der Auftrag zur Fertigstellung der Fassade (Dämmung und streichen) wurde im August 2020 an die Baufirma Sticherling aus Bad Muskau vergeben. Bis Mitte September soll nun der gesamte Hofbereich fertiggestellt sein.
Parkflächen im Hof erweitert

Parkflächen im Hof erweitert

1. August 2020 0 comment
Im Juli 2020 wurden die Parkflächen im Hofbereich nochmals verändert. So wurden durch das Verlegen von Rasengittersteinen 3 neue Kfz-Stellplätze geschaffen.

Kontakt

Kontakt

ONEO Holding GmbH
Semperstraße 1
01067 Dresden

(0351) 40 360 26-1

info@oneo-plaza.de

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden.